bis zu 100% Förderung >> WeGebAU

WeGebAU

Weiterbildung geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen

Qualifikation von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen als Sprungbrett in eine erfolgreiche Zukunft!

  • Sie sind Arbeitgeber/in und sehen in Ihren Mitarbeitern Potential für neue und größere Herausforderungen?
  • Sie sind Arbeitnehmer/in möchten sich weiter qualifizieren und dadurch Ihre berufliche Zukunft im Unternehmen sichern?

Durch die Initiative WeGebAU (Weiterbildung geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) werden bis zu 100 % der Weiterbildungskosten von beschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern übernommen.

WeGebAU richtet sich an Unternehmen, wenn Bedarf an der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter besteht. Damit werden die beruflichen Kompetenzen der Mitarbeiter erhöht und es profitieren beide Seiten – Arbeitgeber und Arbeitnehmer!

Wer kann gefördert werden?
  • Arbeitnehmer/innen, die keinen Berufsabschluss haben oder seit mindestens vier Jahren nicht mehr in ihrem erlernten Beruf arbeiten.

Finanzielle Zuschüsse zum Kurs werden je nach Alter des Arbeitnehmers / der Arbeitnehmerin gezahlt. Während der Weiterbildung bleibt das Arbeitsverhältnis bestehen und das Arbeitsentgelt wird fortgezahlt. Auch Lohnkostenzuschüsse sind möglich.

Starten Sie noch heute ihr Projekt

Erfahren Sie mehr über die Kursangebote der Zukunftsakademie Pfalz.

Kontaktdaten

Zukunftsakademie Pfalz E.K.

Martha-Rumpf-Straße 1

67435 Neustadt an der Weinstraße

Tel: +49 6327 9999 631

Fax: +49 6327 9999 633

Mail: info@zukunftsakademie-pfalz.com
Close Panel